Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

My Elements

Bislang verhielt es sich mit kom- pakten Beschallungsanlagen doch so: Sie waren entweder optisch unauffällig und halbwegs einfach in der Handhabung, eigneten sich aber kaum für größere Räum- lichkeiten. Oder die P.A. spielte auch im Festzelt kraftvoll auf, war dann jedoch alles andere als dezent und benötigte zum Trans- port wenigstens einen Kleinbus. Schon gar nicht war es möglich, solche geschlossenen Systeme für unterschiedliche Aufgaben von einfacher Sprachbeschallung bis Top40-Gala adäquat zu konfigu- rieren. Elements hingegen baut auf modernste physikalische und fertigungstechnische Erkenntnisse. Es macht sich die in der Großbe- schallung bereits seit einiger Zeit Elements im Visier eingesetzte Line-Array-Techno- logie zu eigen und bietet freie Konfigurierbarkeit bis hin zur 3,6 kW starken Club-P.A. - die übrigens auch noch problemlos in einen nicht allzu kleinen PKW passt. Das ist clevere Beschallung für das 21. Jahrhundert. Sechs ultrakompakte Komponenten gehören zum System: der aktive E 110 Sub A, sein passives Pendant E 110 Sub, das Topteil E 435, der Systemverstärker EA 600, der Standfuß EF 45 und schließlich die höhenverstellbare Distanz- stange EP 1. Anders als herkömm- liche Klein-P.A.s mit horngelade- nen Topteilen ist Elements zudem als Linienstrahler konzipiert. Zusammengesteckt bilden die zeilenförmigen Topteile E 435 Lautsprechersäulen. Das dafür von HK Audio erson- nene Stecksystem E-Connect stellt auch gleich die elektrischen Verbindungen her, so dass auf zusätzliche, außen sichtbare Lautsprecherverkabelung wei- testgehend verzichtet werden kann. Die Vorteile dieser Kon- struktion liegen auf der Hand: Schlanke, unauffällige und damit galataugliche Optik sowie eine im Hochtonbereich möglichst breite, gleichmäßige Abstrahlung und Lautstärkeverteilung in die Raumtiefe, welche sich bei zu- nehmender Länge der Säule bis zu den unteren Mittenfrequenzen ausdehnt. Als Fundament, mechanisch wie klanglich, dient der Subwoofer E 110 Sub. Das passive Modell und die aktive Variante sitzen in Flexibel, elegant, kinderleicht zu transportieren und aufzubauen. Dazu kraftvoll und klangstark. Bis vor Kurzem hätte man kaum erwartet, all diese Attribute in einem einzigen Beschallungssystem vorzufinden. Elements von HK Audio ist angetreten, genau dieses kleine Wunder zu erfüllen. EA 600 E 435 EF 45 Standfuß E 110 Sub A E 110 Sub EP 1 Distanzstange myMagazin 7